Hier kümmern sich Ehrenamtliche mit medizinischem/psychologischem Hintergrund um gesundheitliche Fragen. So geht es um Aufklärung und Information (z.B. zu Erste Hilfe, Depressionen, Traumatisierung, Behandlungsmöglichkeiten) in Form von Einzelgesprächen und Infoveranstaltungen. Wenn notwendig, werden Geflüchtete dabei unterstützt, die notwendige und passende ärztliche/psychologische Versorgung in Anspruch zu nehmen.
Wir freuen uns übrigens über jeden neuen Tipp für diesen Bereich zu mehrsprachigen Broschüren, Handy-Apps, CDs usw, - um ihn an die Betroffenen weitergeben zu können!

Funktion Name Telefon
Sprecherin Annegret Kuchenbecker 04173 511047
Email